Ihre Auswahl im Detail

Abbildung
Peter Robert Keil - Halbakt
Künstler/Künstlerin
Peter Robert Keil
Titel
Halbakt
Entstehung
80er-Jahre
Material
Acryl auf Holzplatte
Maß
50 x 40 cm
Zustand
gut, Gebrauchsspuren, signiert
Anmerkung
Peter Robert Keil (*1942 in Züllich/Schlesien), wuchs in Berlin-Wedding auf und entdeckte schon mit 10 Jahren seine Leidenschaft für das Malen. Mit 15 Jahren lernte er den Maler Otto Nagel kennen, der sein erster Lehrer und Mentor wurde. Otto Nagel wies ihn in die Maltechniken ein, lehrte ihn den Umgang mit Farben und das realistische Sehen. Ausbildung zum Kunstschmied und weiteres Selbststudium in der Malerei. Später Studium an der Berliner Akademie der Bildenden Künste. Seine Lehrjahre führten den jungen Künstler nach Paris, wo er ein kleines Studio nahe dem Place de la Bastille bezieht. Durch sein Studium an der Berliner Akademie der Künste lernte er Baselitz, Fetting, Lüpertz und Schönebeck kennen und begründete dort die Freundschaften. 1954 - 1956 Schüler Otto Nagels; 1956 Ausbildung als Kunstschlosser; 1959 - 1961 Hochschule für Darstellende Kunst in Berlin; 1962 erste Einzelausstellung in der Art Galerie, London; 1964 Kunstaustellung in Rotebro, Schweden; ab 1965 mehrmals beteiligt an der großen Berliner Kunstausstellung und diversen anderen Ausstellungen in Berlin; 1980 Einzelausstellung in der Galerie Dr. Freiman in Israel; 1985 Einzelausstellung Galerie Wewerka in Berlin; 1993 Galerie Karusell, Tom Camaglia, Florida USA; 1996 Einzelausstellung Waldmünchen; 1997 Einzelausstellung in Kempten; 1998 One Man Show, Art Galerie Aventura, Florida.
Preis
auf Anfrage

Zurück

Das ist ja ein reizendes Kunstwerk - ganz herzallerliebst!

Darüber möchte ich gerne mehr erfahren. Bitte senden Sie mir weitere Informationen zu.

 

Bitte addieren Sie 7 und 4.